Ihr Warenkorb-Fortschritt:
0 €
25 €
50 €
Noch € * bis zur versandkostenfreien Lieferung innerhalb Schweiz
Noch € * bis zum 5% Rabatt
Zwischensumme
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Ihr Warenkorb ist leer
Zum Shop Zur Kasse
Produkt hinzugefügt Produkt hinzugefügt
Wählen Sie Ihr Land

Cookies müssen aktiv sein damit Ihre Sprachauswahl gespeichert werden kann.

Lippen-Herpes-Patch zur diskreten Förderung der natürlichen Wundheilung

  • reduziert das Ansteckungsrisiko
  • lindert den Schmerz und Juckreiz
  • beugt Krusten und Schorfbildung vor
  • schützt bis zu 8 Stunden
  • mit Spiegel

SOS Lippen-Herpes-Patches fördern die Wundheilung bei Lippenherpesbläschen.

Durch die Hydrokolloid-Technologie mit dem Prinzip der feuchten Wundheilung werden Rötungen, Juckreiz und Schmerzen effektiv gelindert. Die natürliche Wundheilung wird gefördert und es beugt Krusten und Schorfbildung vor.

Die Bläschen werden mit dem fast unsichtbaren, atmungsaktiven Patch diskret abgedeckt und bis zu 8 Stunden geschützt. Verschmutzungen der Wunde werden dadurch vermieden und weitere Ansteckungen durch den Virus reduziert.

Anwendung

Die besten Ergebnisse können erzielt werden, wenn das Patch bereits bei den ersten Anzeichen von Juckreiz und Brennen angewandt wird. Verwenden Sie die Patches durchgehend tagsüber und nachts. Verwenden Sie die Patches, bis der Lippenherpes komplett abgeklungen ist. Wenn Sie innerhalb von 2 Wochen keine Zeichen der Besserung bemerken, konsultieren Sie einen Arzt oder Apotheker.

So bringen Sie das Patch auf:

  • Das Patch sollte auf gereinigter und trockner Haut aufgebracht werden. Nicht in Kombination mit Cremes oder Salben auf feuchter Haut anwenden, da dies die Klebekraft der Patches beeinträchtigen kann.
  • Lösen Sie ein einzelnes Patch mit Träger von der Karte. Entfernen Sie den grösseren Teil des Trägers.
  • Positionieren Sie den halb freigelegten Teil des Patches direkt über der von Lippenherpes betroffenen Hautstelle. Ziehen Sie den Rest des Trägers vorsichtig ab, um das Patch komplett zu platzieren.
  • Drücken Sie das Patch mit dem Finger leicht an, um eine gute Haftung des gesamten Fläche des Patches zu gewährleisten.

So lösen Sie das Patch ab:
Solange das Patch sich nicht von selbst zu lösen beginnt, sollte es nicht gewechselt werden. Wenn sich das Patch zu lösen beginnt oder Sie es gerne entfernen möchten, fassen Sie das Patch an einer Seite an und ziehen es vorsichtig ab, so dass es sich dehnt und langsam von der Haut ablöst.

Bitte lesen Sie vor Gebrauch die Anwendungsbeschreibung im Beipackzettel.

Warnhinweise:
Nur für den äusserlichen Gebrauch. Nicht anwenden, falls Sie allergisch gegen das Patch oder einen seiner Bestandteile sind. Kontakt mit den Augen und Schleimhäuten vermeiden. Nicht auf offenen oder entzündeten Wunden anwenden. Im Zweifel Rücksprache mit einem Arzt halten.

SOS Geschäftskunden Vorteil

SOS Lippen-Herpes-Patch und andere SOS-Produkte erhalten Sie als Geschäftskunde oder Gewerbetreibender im offiziellen Districon B2B Shop auch in großen Mengen und mit attraktiven Mengenrabatten.

SOS Lippen-Herpes-Patch

Die bereitgestellten Informationen in unseren redaktionellen Artikeln oder zu unseren Produkten ersetzen im Zweifel in keinem Fall eine persönliche Beratung, Untersuchung oder Diagnose durch einen approbierten Arzt.

Koffer Sie brauchen Hilfe? - SOS möchte Ihnen helfen!

Kostenlose Hotline

Sie haben Fragen?
Unsere Experten beraten Sie gerne persönlich.

0800 000 50 40

Mo.-Fr. 08:30 Uhr - 20:00 Uhr
Sa. 09:00 Uhr - 18:00 Uhr

Aus dem deutschen Netz ist der Anruf für Sie kostenlos

FAQs (Häufige Fragen)